Die Aufräumerin in Berlin  

Das schreiben aufgeräumte Kunden über mich.

Gästebuch

12 Einträge auf 3 Seiten
Heike M
29.06.2017 09:21:54
Liebe Aufräumerin, ich bin Mutter von zwei Kindern und berufstätig. Ich habe gestern im Tagesspiegel Ihren Artikel gelesen. Am Abend habe ich gleich Ihre Tipps für den "Tatort Kinderimmer" zum Aufräumen mit Kindern ausprobiert. Es hat funktioniert! Super Idee - spielerisch und konkret.
Frank B. aus Berlin
17.06.2017 20:01:39
Nicht zögern. Anrufen und Anfagen. Mir hat die Aufräumerin sehr geholfen. Sehr effektiv und eigentlich ganz einfach.
Isabella M.
13.05.2017 18:14:29
Liebe Aufräumerin in Berlin,
als ich Sie bei Radio Berlin vom rbb gehört habe, habe ich mich so gefreut. Ich scheine nicht als einzige dieses Problem zu haben.
Jeder braucht doch mal Hilfe. Vielen Dank. Isabella M.
Anonym
23.04.2017 17:32:41
Sehr geehrte Frau Jansen-Cornette,
ich möchte meinen Namen nicht nennen. Ich möchte Ihnen aber ein Kompliment aussprechen, um damit anderen Mut zu machen. Wer gibt schon gerne zu, eine professionelle Aufräumerin nötig zu haben?
Seitdem ich Sie kenne, haben sich in meinem Leben zwei Dinge verändert, die vieles nach sich gezogen haben. 1. Ich leben nicht mehr so isoliert und 2. Ich kann wieder Besuch zu mir in die Wohnung einladen.
Vielen Dank.
Beate Berlin
29.01.2017 17:18:14
Sehr geehrte Frau Jansen-Cornett, nachdem ich den Artikel über Sie in der Reinickendorfer Zeitung gelesen hatte, fühlte ich mich schon besser. Es scheint also vielen wie mir zu gehen. Ich hatte bisher nicht gewußt, dass es überhaupt den Beruf der Aufräumerin gibt. Bei unserem ersten Treffen haben Sie mir lange zugehört. Vielen Dank für Ihre vielen guten Ratschläge und praktischen Tipps.
Beate M. aus dem Berliner Norden
Anzeigen: 5  10   20